Oberflächen

FalZinc®

Das Falzbare Aluminium von Kalzip® mit Zinkoberfläche nutzt die Symbiose zweier langbewährter Werkstoffe: Aluminium und Zink.

In dem von der Kalzip® GmbH patentierten PEGAL-Verfahren wird auf einen Aluminiumkern eine vorbewitterte Zinkoberfläche aufgebracht. Das Ergebnis ist ein Produkt, das die dezente, edle Optik von vorbewittertem Zink auf ideale Weise mit den Vorteilen von Aluminium vereint und somit Maßstäbe in Optik und Qualität setzt.

FalZinc® überzeugt durch höchste Korrosionsbeständigkeit. Untersuchungen nach DIN 50017 KFW und HCT-Tests bestätigen diese Produktqualität. Die durch die Bewitterung entstehenden resistenten Verbindungen zwischen Aluminium und Zink bewirken eine deutliche Stabilisierung der Oberfläche.

DIE VORTEILE:
  • ideal für Sanierungen und Neubauten
  • Dezente, klassische Zinkoptik
  • Höchstmögliche Oberflächenbeständigkeit durch Spezialverfahren
  • Die witterungsbedingte Abtragsrate ist aluminiumtypisch vernachlässigbar klein
  • Keine Rückseiten-Korrosion
  • Strukturierte Trennlage bei vielen Konstruktionen nicht erforderlich
  • gute Formbarkeit und Verarbeitbarkeit auch bei niedrigen Temperaturen ohne Vorwärmen, ohne Sprödigkeit.
  • Kalzip® Falzbares Aluminium ist 100% recycelfähig

Referenzen Downloads Ausschreibungstexte Dach Ausschreibungstexte Fassade

Dark FalZinc®

Kalzip® nutzt die Trendentwicklung hin zu dunklen Werkstoffen und erweitert mit der Oberfläche Dark FalZinc® die Produktfamilie der Falzbaren Werkstoffe.

Das dezente Grau des Schiefers ist ein avantgardistisch-eleganter Kontrast von modernen Dächern und Wandbereichen und bietet eine wirtschaftliche Alternative zu traditionellen Zinkeindeckungen in diesem Farbton. Die dunkle Zinkoberfläche des DarkFalZinc® wird wie FalZinc® in dem patentierten PEGAL Verfahren auf den seewasserfesten Grundwerkstoff Aluminium aufgebracht und hat identische Eigenschaften hinsichtlich Bewitterungsverhalten und Korrosionsbeständigkeit.

DIE VORTEILE
  • ideal für Sanierungen und Neubauten
  • Eleganter schieferfarbton mit der zeitlosen Schönheit traditioneller Dachdeckungen
  • Kostenvorteil durch überzeugendes Preis-/leistungsverhältnis
  • Höchstmögliche Oberflächenbeständigkeit durch patentiertes PEGAL Verfahren
  • Die witterungsbedingte Abtragsrate ist aluminiumtypisch vernachlässigbar klein
  • Keine Rückseiten-Korrosion
  • Strukturierte Trennlage bei vielen Konstruktionen nicht erforderlich
  • Gute Formbarkeit und hoher Montagekomfort, auch bei niedrigen Temperaturen. Verarbeitbarkeit ohne Vorwärmen, ohne Sprödigkeit.
  • Kalzip® Falzbares Aluminium ist 100% recycelfähig

Referenzen Downloads Ausschreibungstexte Dach Ausschreibungstexte Fassade

TitanSilber

Silber mit hochwertiger Edelstahloptik, dennoch dezent matt, präsentiert sich die natürliche, vorpatinierte Aluminium-Oberfläche von TitanSilber.

Auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen bleibt die Oberfläche dauerhaft erhalten. Durch die spezielle Veredelung der Aluminiumoberfläche ist diese wesentlich unempfindlicher gegen Fingerprints als Naturaluminium und eignet sich hervorragend zur Gestaltung von hochwertigen metallischen Dächern und Fassaden.

DIE VORTEILE
  • ideal für Sanierungen und Neubauten
  • Vorbewittertes silbermattes Oberflächen-Finish in Edelstahloptik
  • Höchste Korrosionsbeständigkeit
  • Strukturierte Trennlage bei vielen Konstruktionen nicht erforderlich
  • unempfindliche Oberfläche
  • Graffiti-Proof
  • Geringe Reflexion des Lichteinfalls
  • Unbedenklich im Sinne des Regelwerkes der Abwasserwirtschaft
  • gute Formbarkeit und Verarbeitbarkeit auch bei niedrigen Temperaturen ohne Vorwärmen, ohne Sprödigkeit.
  • Kalzip® Falzbares Aluminium ist 100% recycelfähig

Referenzen Downloads Ausschreibungstexte Dach Ausschreibungstexte Fassade

 

Bronze AL 40

Bronze AL 40 ist eine patinierte, metallische Oberfläche im Bronze-Look. Der, durch eine spezielle Behandlung des Aluminiums erzeugte natürliche Farbton, lässt die Fassade, je nach Lichteinfall in unterschiedlichen Bronzetönen schimmern.

Das Material wurde, speziell für Dachdeckungen und Fassadenbekleidungen in traditioneller Spenglertechnik entwickelt. Es lässt sich, auf Grund der verwendeten Legierungen und geeigneter Veredelungsverfahren, problemlos in den handwerklichen Techniken bearbeiten und montieren, ohne dass es in der Oberfläche zu Weißbruch kommt.

Die Vorteile
  • ideal für Sanierungen und Neubauten
  • attraktives Preis-/Leistungsverhältnis
  • Höchste Korrosionsbeständigkeit
  • Strukturierte Trennlage bei vielen Konstruktionen nicht erforderlich
  • unempfindliche Oberfläche
  • Graffiti-Proof
  • Geringe Reflexion des Lichteinfalls
  • Unbedenklich im Sinne des Regelwerkes der Abwasserwirtschaft
  • gute Formbarkeit und Verarbeitbarkeit auch bei niedrigen Temperaturen ohne Vorwärmen, ohne Sprödigkeit.
  • UV – beständig
  • Kalzip® Falzbares Aluminium ist 100% recycelfähig

Referenzen Downloads Ausschreibungstexte Dach Ausschreibungstexte Fassade